kinder

 

Beim Kartslalom wird - wie der Name schon verrät - nicht auf einer Rundstrecke, sondern durch einen aus Pylonen aufgebauten Parcours mit verschiedenen Aufgaben gefahren, wobei nicht nur Geschwindigkeit, sondern vor allem viel Geschick, Konzentration, präzises Fahren und die Beherrschung des Fahrzeugs gefragt sind. Zur gefahrenen Zeit werden pro umgeworfener oder verschobener Pylone 2 Strafsekunden, für "Sich-Verfahren" sogar 10 Strafsekunden dazugerechnet. Das im Training geübte Können dürfen unsere Fahrer dann bei den Rennen um den Zugspitzpokal unter Beweis stellen. Gefahren wird dabei in 6 verschiedenen Altersklassen (K1 - K6). Mitmachen können Kinder ab 8 Jahren.  

 

Unser Fahrerteam 2017:

Klasse 1: Teresa, Sarah, Fabian

Klasse 2: Philipp, Tobias, Marcos, Marcel, Simon, Adrian

Klasse 3: Luca, Rümeysa

Klasse 4: Sarah

Klasse 5: Maria

 

Trainiert wird auf dem Parkplatz vor dem Haus der Vereine (Siebenbürgerstraße, Lechbruck).

 

Ansprechpartner für alles rund um den Kartslalom: Uli Leiterer

Tel: 0170-4088580 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!